Happy New Year!

Hallo 2017, komm her und lass dich umarmen! Ich begrüße dich herzlich, war doch dein Vorgänger irgendwie “schlecht” – zumindest wird es so den meisten in Erinnerung bleiben, als ein Jahr mit vielen Abschieden, mit vielen Bildern von Leid, Terror, Angst, Hass, Wut, Spießbürgertum und Intoleranz. Ja, auch ich habe schlechte Erinnerungen an 2016. Aber […]

continue reading
Willkommen im Club

40! In Worten: Verrzisch!

Seit gut einem Monat gehöre ich nun also zum Club der Vierzigjährigen und darf Shirts mit “Netter, älterer Herr”-Aufdruck tragen. Immerhin, bisher fühlt sich das nicht anders an als bisher. :-) Es wird ja immer viel hinein interpretiert in solche “runden” Geburtstage und ich kenne tatsächlich den ein oder anderen, der deswegen eine Sinnkrise bekommen […]

continue reading

Magnesiumzufuhr erhöhen

Ich treibe relativ viel Sport: Volleyball, Laufen, Fitnesstudio. Dazu ein bisschen Kicken in der Halle und was mir sonst noch so Spaß macht. In den letzten zwei Jahren gab es dabei immer mal wieder Momente, in denen ich mit Krämpfen (vor allem in der Wade) zu tun hatte – unangenehm und schmerzhaft, besonders nachts um […]

continue reading

2015 geht, 2016 kommt

Das Jahr 2015 neigt sich unweigerlich seinem Ende entgegen. Zeit, sich mit den Ereignissen der letzten 12 Monate auseinanderzusetzen und sich Gedanken darüber zu machen, was in den nächsten 12 so passieren kann, soll, darf, muss… Zum einen stelle ich fest: Wieder drei Monate ohne einen Blogbeitrag von mir. Schade, aber ist halt eben so. […]

continue reading

Die Zeit des Wartens ist vorbei

Vorweg: Wer mir sagen kann, welchem trashigen Achtzigerjahre-Film ich meinen Beitragstitel entlehnt habe gewinnt so viele Einfamilienhäuser, wie er tragen kann. ;-) Immerhin war der Soundtrack zu besagtem Film ein echtes Sahnestück…. Aber back2topic: Operationswunde vollständig verheilt – Check. MRT-Bilder vom Knochendoc begutachten lassen – Check. 12-Tage-Frist abgelaufen – Check. Die Diagnose für mein Knie […]

continue reading